Löschgruppenfahrzeug LF 10

 

Technische Daten
Fahrzeugbezeichnung:    
Löschgruppenfahrzeug LF 10
Funkrufname: Florian Overath LF 10 Steinenbrück
Fahrgestell: MAN LE220C, Allrad
Gesamtgewicht: 9,5 Tonnen
Motorleistung: 162 kW / 224 PS
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 2001
Besatzung: Gruppe 1:8
Zweck:
  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung
 Besondere Beladung:
  • 3-teilige Schiebeleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Schnellangriffsleitung 50 m
  • Stromerzeuger 8 kVA
  • 2 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum 
  • Hitzeschutzausrüstung
  • 2 Elektro-Tauchpumpen
  • Hydraulischer Rettungssatz
  • Motorsäge
  • Stihl Rettungssäge
  • Gulli-Dichtkissen
  • Schornsteinfegersatz